Namibia – Botswana – Tag 19 – Sossusvlei und Sesriem Canyon

Hallo,

Heute mussten wir mal wieder früh aus den Federn, denn wir wollten um 6 Uhr gleich als erstes in den Park fahren um den Sonnenaufgang über dem Sossusvlei zu erleben. Nach einer kurzen Fahrt von 60km kamen wir an.

Die 5km Wanderung zur „Big Daddy“ Düne habe ich mir allerdings erspart und habe den „Komfortablen“ (Buckelpiste!) Shuttleservice dorthin genutzt. So hatte ich mehr Zeit auf der Düne und ein wundervolles Licht. Ganz nach oben bin ich aber nicht gekommen (so durch den Sand zu marschieren ist doch wahnsinnig anstrengend).

Nach einer kurzen Pause ging es weiter in den Sesriem-Canyon. Hier stiegen wir hinab und wanderten noch ein wenig umher (die Hornviper war zum Glück schon Tot), bevor es zurück zum Campingplatz ging.

Jetzt ist Mittagspause und gegen 16 Uhr fahren wir noch einmal auf eine Düne (Düne 45) um einen schönen Sonnenuntergang zu erleben. Da das mit dem Internet hier so eine Sache ist, sende ich den Blog aber jetzt schon ab.

Morgen geht es dann weiter nach Windhoek.

Bis dann

Euer Dirk

2018-03-18 - Isometric Namiba - FINAL

One Comment on “Namibia – Botswana – Tag 19 – Sossusvlei und Sesriem Canyon

  1. Einfach nur schön, vor allem das Bild, auf dem Du mit dem Hut abgebildet bist, direkt philosophisch…🤔

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: