Namibia – Botswana – Tag 18 – In die Namib-Wüste

Servus,

„Brennend heißer Wüstensand, Und so fern das Heimatland…“ sang einst Freddy Quinn und so fühle ich mich heute. Denn wir sind endlich mitten in der Namib-Wüste angekommen. Leider war ich zu spät, noch einen Internet-Zugang zu kaufen, daher ist dieser Eintrag mal wieder etwas verspätet.

Heute morgen haben wir das nasskalte Swakopmund (ca. 16°C) in Richtung Süden verlassen. Nach einem kurzen Zwischenstop in Walvisbay um Flamingos zu beobachten, verliessen wir kurz darauf die geteerte Straße um auf einer Schotterpiste die Namib-Wüste zu durchqueren. Die Landschaft der Namib und des Naukluft-Gebirges ist einfach atemberaubend (die Buckelpiste nicht…).

Mitten in der Wüste haben wir in Solitaire Pause gemacht um ein großes Stück Apfelkuchen zu essen (man sagt, der beste in Afrika). Dabei konnten wir noch einige Erdhörnchen beobachten.

Am späten Nachmittag haben wir dann unseren Campingplatz in Sesriem erreicht. Nach dem Zeltbau sind wir dann noch in den Park gefahren und haben uns bei einem Sundowner auf einer Düne den absolut genialen Sonnenuntergang angeschaut.

Zurück im Camp gab es dann erstmal Abendessen und wir konnten den Sternenhimmel bewundern.

Bis Dann

Euer Dirk

2018-03-17 - Isometric Swakopmund - Sesriem - FINAL

One Comment on “Namibia – Botswana – Tag 18 – In die Namib-Wüste

  1. Hi, du,
    auf dem Capricorb-Bild schaust du echt ziemlich erschöpft aus… gestörten und gegart. Hoffe, der Eindruck täuscht und es geht dir auch am Tag danach gut.
    Geiler Sternenhimmel!!! – Das erste Erdhörnchenbild sieht bisschen pervers aus… ich weiß ja nicht 😁😁

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: