Südafrika – Retrospektive 13

Mholo!

Was mache ich, wenn das Wetter schlecht ist und keinen Drohnen-Flug zulässt? Na, Langeweile kommt auf jeden Fall nicht auf. Zeit also um mich mal wieder um die Südafrika-Videos zu kümmern (schließlich bin ich mit dem Teil III ja erst bis zu Tag 6 von insgesamt 21 Urlaubstagen gekommen). Zudem muss ich mich auch in mein neues Schnitt-Programm Adobe Premiere Pro CC einarbeiten.

Aber, es hat sich gelohnt. Neben einem neuen, leicht geänderten Intro und Outro für meine Videos, gibt es auch neue Untertitel (Alleine das Design von Intro, Outro und Untertitel hat so um die 6 Stunden gebraucht…).

Der Inhalt von „Südafrika – Part IV“ ist dabei recht schnell erzählt: Wir verabschieden uns aus dem Swasiland und setzen unsere Reise fort an den See St. Lucia, wo wir auf einer Bootstour den riesigen (z.T. auch noch winzigen…) Nilpferden sehr nah gekommen sind. Am Abend gab es noch eine tolle Tanz- und Gesangsaufführung der Lodge-Mitarbeiter. Hier sorgte die „Mama“ mit ihrem doch mächtigem Vorbau für Lacher bei allen, als sie direkt vor meiner Kamera „wackelte“ … doch seht selbst… .

 

Wie immer gibt es das Video entweder auf YouTube oder auf Zenfolio zu sehen:

Südafrika – Part IV auf Zenfolio

Südafrika – Part IV auf YouTube

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen.

Euer Dirk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: