Monat: April 2017

Tag 17 – Aus der Klein-Karoo durch die Winelands nach Kapstadt

Goeie Dag! Nachtrag zu den Cango Caves bezüglich der tollen Akkustik: Ich hatte vergessen zu erwähnen, das unser Willi in der großen Halle der Tropfsteinhöhle noch ein wenig aus „Jedermann“ rezitiert hat. Klasse gemacht. Nachdem auch ich ein kurzes Liedchen zum besten gegeben hatte,…

Tag 16 – Vom Strauß geküsst

Goeie Tag, Heute mussten wir uns leider von dem wunderschönen Fleckchen Erde am indischen Ozean verabschieden. Nach einem schönen Sonnenaufgang, einem leckerem Frühstück und ein paar Klippschliefern ging es zur vorletzten Etappe nach Oudtshoorn. Unterwegs hatten wir noch einmal einen tollen Blick auf den…

Tag 15 – Wandern auf dem Otter Trail

Goeie Dag! Heute möchte ich mich zuerst einmal bei allen bedanken, die meinen Blog lesen. Insbesondere auch bei meinen neuen Followern, der Verwandschaft von Conni, Willi, Anette und Rudi. Der heutige Tag an der Küste war landschaftlich definitiv der schönste und beeindruckendste der gesamten…

Tag 14 – An den Storms River

Goeie Dag! Heute lief der Tag etwas gemütlicher ab als gestern. Heute Morgen hatte ich einen wunderschönen Himmel Von meinem Zimmer aus. Anbei auch noch ein Bild vom gemütlichen Kaminzimmer, wo ich gestern noch meinen Blog verfasst habe:      Nach dem Frühstück ging…

Tag 13 – In die Zuurberg Mountains und den Addo Elephant Park

Goeie Dag! Der heute Tag war etwas anstrengend. Unser Reiseveranstalter hatte wohl bei der Auswahl des Hotels gestern die folgenden Faktoren bei der Reiseplanung nicht bedacht: 1. Eine 150km längere Fahrt zum Addo Elephant Park. 2. Frühstück erst ab 8 Uhr so dass wir…

Tag 12 – Ruhetag am Meer

Goeie Dag! Und Frohe Ostern, Ich melde mich heute nach wie vor vom indischen Ozean. Den heutigen Tag hatten wir frei, was mich jedoch nicht davon abgehalten hat, um 5:30 Uhr aufzustehen um den Sonnenaufgang im Zeitraffer aufzunehmen. Leider war es sehr bewölkt. Nach…

Tag 11 – An die Wild Coast

Goeie Dag! Nach einer recht kalten Nacht bin ich heute bei ca. 4 °C um 6 Uhr früh aufgestanden. Erstmal ein heißer Kaffee. Nach dem Frühstück ging es dann pünktlich um 8 Uhr auf zu unserer nächsten Etappe: Von den Drakensbergen auf 1800m an…

Tag 10 – Wanderung in den Drakensbergen

Goeie Dag! Noch ein kurzer Nachtrag von gestern: Auf dem Weg in die Drakensberge haben wir noch an einem kleinen Wasserfall halt gemacht. Der Straßenmusiker war musikalisch nicht sehr gut, dafür aber optisch „interessant“.     Nach einem perfekten Abendessen hier in der Old…

Tag 07, 08 und 09 – Dorfbesuch, Abendpirsch, St. Lucia und Imfozila Game Reserve

Goeie Dag! Leider hatte ich die letzten zwei Tage kein Internet. Daher heute ein etwas ausführlicherer Blog. Leider ist das Internet hier in den Drakensbergen sehr langsam, daher gibt es nur sehr kleine Bilder. Am Montag Nachmittag waren wir noch in einem Swasi-Dorf und…

Tag 06 – Hlane Game Reserve Swaziland

Sawubona! Heute melde ich mich mal etwas früher mit meinem Blog. Denn der Tag war schon recht ereignisreich. Ich bin gestern recht früh zu Bett gegangen und habe mich erst mal erschreckt als eine riesige Spinne zwischen Bett und Wand hervorkramen ich hab sie…