Monat: April 2017

Südafrika – Retrospektive 05

Hallo zusammen, Heute gibt es die ersten Bilder aus dem Hlane Royal National Park in Swaziland. Mit dabei sind Elefanten im Mondlicht, Nashörner und fressende Löwen. Hier kommt Ihr direkt zur Galerie: https://goo.gl/oRfBav Viel Spaß und Grüße Euer Dirk

Südafrika – Retrospektive 04

Hallo, So langsam wird es. Heute habe ich die Photos vom Kruger-Nationalpark gesichtet, bearbeitet und auf http://www.dirk-fritsche.de hochgeladen. Dann habe ich noch ein paar Landschaftsaufnahmen bearbeitet. Mit dem folgenden Link kommt Ihr direkt zu der Galerie: https://goo.gl/fS4Pum – Tiere im Kruger-Park https://goo.gl/sUtmxc – Landschaftsaufnahmen…

Südafrika – Retrospektive 03

N’Abend, Ich hab es endlich geschafft alle Bilder in Lightroom zu integrieren. Und ich habe es sogar noch geschafft, Landschaftsaufnahmen von Tag 2 und 3 auf http://www.dirk-fritsche.de hochzuladen. Heute gibt es den Blyde River Canyon und Pilgrims Rest. Ich wünsche Euch eine Gute Nacht….

Bildbearbeitung – Workflow

Hallo Zusammen, Da ich ja gerade an der Bearbeitung meiner Bilder aus Südafrika bin, hier einmal eine kleine Beschreibung meines Workflows und welche Programme ich nutze. Also was braucht man ? Zeit (viel Zeit…), Kaffee (noch mehr Kaffee) und ein paar nette Helferlein in…

Südafrika – Retrospektive 02

N‘ Abend Allerseits, Ich bin immer noch am Einlesen meiner Bilder in Lightroom. Man, was für eine Arbeit. Habe meinen Rechner dabei schon zweimal in die Knie gezwungen. Aber es macht dann doch Spaß und ich habe so auch noch etwas länger von meinem…

Südafrika – Retrospektive 01

Moin Moin, Hier wie versprochen mal eine kleine Statistik zum Südafrika-Urlaub: Bereiste Länder: 2 Zurückgelegte Kilometer (ohne Flüge): ca. 4500 km Bild- und Videodaten: ca. 800 Gb Anzahl Bilder: 23.460 (inklusive Timelapse-Sequenzen) Anzahl Videosequenzen: 543 Und noch ein paar Fun-Facts: Verspeiste Frühstücks-Spiegeleier: ca. 40…

Südafrika – Retrospektive 00

Guten Morgen! Gut das ich noch die Woche Urlaub habe… Irgendwie bin ich immer noch ziemlich K.O. von der Rückreise. Während meine externe Festplatte seit gestern Nachmittag am kopieren meiner Bild-Daten und Videos ist, habe ich einmal die GPS-Tracks ausgelesen, die ich jeden Tag in…

Tag 20 und 21 – Abschied von Südafrika

Sawubona! Leider ging der Urlaub wieder viel zu schnell vorbei und wir sind am Montag um 11 Uhr zum Flughafen Kapstadt gebracht worden. Auf der Fahrt konnten wir uns noch einmal von einem der 7 Natur-Weltwunder, dem Tafelberg, verabschieden: Am Flughafen hieß es dann…

Tag 19 – Mit dem Bus durch Kapstadt

Goeie Dag! Bevor es leider morgen wieder zurück nach Deutschland geht, hatten wir heute den ganzen Tag Zeit um Kapstadt auf eigene Faust zu erkunden. Also haben wir uns nach einem ausführlichen Frühstück gegen 10:00 Uhr auf den Weg gemacht und wurden von unserem…

Tag 18 – Kap der guten Hoffnung, Affen und Pinguine

Goeie Dag! heute wartete noch mal ein sehr straffes Programm auf uns. Direkt nach dem Frühstück ging es los auf den Tafelberg. Wir hatten wirklich viel Glück mit dem Wetter und hatten eine tolle Sicht auf Kapstadt und den Atlantik. Nach einem leider viel…